Ein herzliches Willkommen im Haus Landers!

URLAUB BEI FREUNDEN

Umrahmt von der Ötztaler Bergwelt, am Ortsanfang von Sölden, laden wir Sie herzlichst ein, in unserem Haus Landers Gast zu sein. Vergessen Sie den Alltagsstress und tauchen Sie ein in die Welt der Tradition, des Komforts, der Tiroler Gastfreundschaft und vor allem in die Welt des Wintersports. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit und Ihre Begeisterung für unser Haus.

Familienfoto

URLAUB SO RICHTIG GENIESSEN

Ankommen, sich wohlfühlen und endlich beginnen, Urlaub so richtig zu spüren. Geniessen Sie die ersten Atemzüge in frischer Bergluft und lassen Sie sich in unserem Haus mit viel Gastfreundschaft so richtig verwöhnen. Für sämtliche Informationen über unser Haus und Umgebung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Aqua Dome Partner

DIE NEUE DIMENSION DER ENTSPANNUNG

Die Kraft der Gegensätze ist es, die den AQUA DOME so unvergleichlich macht. Eine Therme inmitten der Berge. Erdige Tiefen und mächtige Höhen. Warm und kühl. Tiefe Entspannung verbindet sich mit belebender Vitalität. 
Wir sind AQUA DOME Partnerbetrieb und können Ihnen zahlreiche Zusatzdienstleistungen (z.B. Reservierung von Tagestickets, 10% Ermäßigung auf Thermeneintritt, diverse kosmetische Behandlungen etc.) anbieten.

>>> Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld

Ötztal Premium Card

ÖTZTAL-PREMIUM-CARD:

Als Gast unseres Hauses genießen Sie alle Höhepunkte des Ötztals INKLUSIVE!

Von 03.06. bis 08.10.2017 nutzen Sie alle Bergbahnen sowie Verkehrsmittel im Tal kostenlos und Sie genießen freien Eintritt in die Schwimmbäder, Museen, dem Hallenbad und sogar einmalig den Aqua Dome – Tirol Therme Längenfeld sowie vieles mehr.

>>> Leistungsangebote der Ötztal-Premium-Card

KOMFORT PUR MIT DEM GRATIS SHUTTLE-SERVICE

Bei einem Verleih Ihrer Ski-Ausrüstung bei Sport Brugger erhalten Sie einen kostenlosen Shuttle-Service zur Piste!

Erleben Sie mit der neuen Ötztal Premium Card alle Höhepunkte des Ötztals mit nur einer Karte - und als Gast bei uns im Haus Landers kommen Sie bei Ihrem Sommerurlaub im Ötztal von Juni bis Oktober automatisch in den Genuss aller Inklusivleistungen! Die Ötztal Premium Card ist am Anreisetag bereits ab 9.00 Uhr morgens gültig und gilt am Abreisetag noch den ganzen Tag über.

 

ALLE HIGHLIGHTS KOSTENLOS NUTZEN:

  • Alle Sommer-Bergbahnen im gesamten Ötztal: 1 Berg- und Talfahrt täglich
  • AREA 47 mit Water AREA: für Haus-Landers-Gäste täglicher Eintritt in die Water Area. Erleben Sie die wohl sportlichsten 20.000 m² der Welt: ein Badesee inklusive Waterslide-Park mit schwindelerregend hohen Wasserrutschen & Sprungturm.
  • Bike- & Rad-Verleih: 1 Standardbike
  • Tirol Therme Aqua Dome: 1 Eintritt (3 Stunden) in Tirols einzige Therme
  • Funpark Huben, Minigolf & Pit-Pat-Anlage in Längenfeld: Freie Nutzung
  • 1 Badesee & 4 Freibäder: Freier Eintritt
  • Öffentlicher Busverkehr inkl. Timmelsjoch & Gletscherstraße
  • Ötzi-Dorf, Heimatmuseum Längenfeld & Turmmuseum Oetz: Freier Eintritt
  • und viele weitere Freizeitangebote...

Bei uns sind Extras Standard

Die Zeit der nasskalten Schischuhe ist vorbei! Unser Schi- und Schuhraum ist mit einem Schuhtrockner ausgestattet.
 

Als staatlich geprüfter Diplomschilehrer stehe ich Ihnen gerne in allen Fragen rund ums Thema Schifahren zur Verfügung.

>>>Skischule Sölden
 

An lauen Abenden stellen wir Ihnen gerne auf Vorbestellung unseren Hausgrill zur Verfügung.
 

Bei Bedarf steht Ihnen im Kellergeschoss unsere Waschmaschine zur Verfügung.
 

Die Frühstücksecke kann gerne auch als allgemeine Aufenthaltsecke genützt werden.
 

Haustiere sind nach Rücksprache gerne gesehen (Aufpreis bei der Endreinigung). Zusätzlich können wir Ihnen aber auch eine ausgezeichnete Hundepension in Sölden weiterempfehlen.

>>>Hundepension Falkner

UNSER AUSFLUGSTIPP:

Die Hochwald-Jausenstation, die Sie auch bequem mit dem Auto erreichen können, bietet Ihnen neben einer atemberaubenden Aussicht auf die heimische Bergwelt auch allerlei kulinarische Schmankerln und Leckerbissen.

>>>Hochwald Jausenstation

Almrausch

Ein Wandergebiet von 1377 m bis auf 3774 m für Wanderer und Familien mit Kindern. 300 km bestens markierte Wanderwege. Von Einheimischen bewirtschaftete Almen und Jausenstationen, 21 Bergseen, 600 umliegende Gipfel, davon 174 über 3000 m Höhe. Touren und Wanderungen zu 16 Schutzhütten und 30 Almen und Jausenstationen.

Seilbahnwandern

Ohne körperliche Anstrengung genießt man die Fahrt mit der Seilbahn auf den 3058 m hohen Gaislachkogel. Die markante Bergspitze bildet den ersten Gipfel der Sölder BIG3 – 
3 Dreitausender mit Aussichtsplattformen. 
Das 360°-Bergpanorama, das sich dabei eröffnet, ist atemberaubend und einzigartig in Europa!

Ötztaler Radmarathon

Der Ötztaler Radmarathon mit Start und Ziel in Sölden bildet Ende August den sportlichen Höhepunkt für die besten Hobbyradsportler der Welt. Über 3000 Radsportler gehen an den Start. Durch drei Klimazonen und 238 km führt die klassische Ötztaler Runde. Unvorstellbare 5500 Höhenmeter bewältigen die Radsportfans aus 15 Nationen.

>>>www.oetztaler-radmarathon.com

Sommerzeit in Sölden

Immer wieder fasziniert die Bergwelt von Sölden mit Blick auf den 3163 m hohen Nederkogel. Kurz nach der Einfahrt durch den Tunnel öffnet sich das enge Tal, und man spürt, dass man angekommen ist. Die Orte Sölden (1377 m), Hochsölden (2090 m), Zwieselstein (1470 m) und V.ent (1900 m) bilden die Ötztal Arena.

Wildspitze, 3774 M

Besteigen Sie die schönsten Gipfel! Ein Eldorado für Wanderer und Bergsteiger. Von blühenden Almwiesen bis hinauf ins ewige Eis gewinnen Sie Eindrücke, die unvergesslich bleiben.

BIG 3...

...das sind drei Dreitausender - Gaislachkogel (3.058 m), Tiefenbachkogel (3.309 m) und Schwarze Schneid (3.340 m) - drei Aussichtsplattformen, drei Skiberge und drei einmalige Panoramen im XXL-Format. Auf einen Nenner gebracht sind die BIG3 Erlebniswelten, die Maßstäbe setzen und stellvertretend für neue Perspektiven im Tourismus stehen. Statt immer schneller und hektischer zu werden, heißt es jetzt innehalten und genießen. Zurück zu den Wurzeln, sozusagen.

 

 

Winterwelt - Big Mountains

Golden Gate to the Glacier, in 15 min. von der Winterwelt in die Gletscherwelt. Skivergnügen von 1.377 - 3.340 m, 34 modernste Liftanlagen, 147 km präparierte und gesicherte Pisten, die mit 12,8 km und einem Höhenunterschied von 1.872 m längste Talabfahrt, 35 mobile Schneekanonen, 118 ha beschneite Fläche oder 40 km Pisten.

Sonnenlanglauf bis in den Frühling

Mit der schneesicheren Höhenlage von 1.350 Metern garantiert Sölden ab Dezember durchgehend ideale Langlaufbedingungen. Ein für alle Schwierigkeitsgrade gewachsenes Gelände bietet Voraussetzungen für Genuss- und Extremsportler. Klassiker und Skater verfeinern ihre Techniken, Anfänger entdecken bei wöchentlichen Schnupperkursen die Liebe zum Langlaufsport.

Winterwanderwege

Abseits von Loipen und Pisten gibt es genügend Möglichkeiten, den Bewegungsdrang auszuleben. Ob winterliches Nordic Walking oder entspannende Spaziergänge auf Wald- und Forstwegen - einfach los marschieren, den knisternden Schnee unter den schnellen Schritten spüren und mit jedem Atemzug “reinste Natur” einatmen.

Top Entertainment

Spektakuläre Abendveranstaltungen wie Nachtskilauf “Sternenfeuer Night Emotions” mit Ski Show, oder die Neuinszenierung der MARS - Gletscheraufführung, die Freestyle Shownight, Rodelparties etc. am Partyberg Giggijoch und an der Mittelstation Gaislachkogl.

 

 

Anfragen & Buchen